Letztes Feedback

Meta





 

Mein erster Dreh, meine erste Erfahrung ...

„Der Graue Raum“ handelt von einer Verhörszene in einem alten, dunklen und mysteriösen Büroraum, bei dem ein junger Mann ein Gespräch mit seinem Gewissen führt. Dieser junge Mann erzählt, wie er einem Jungen auf dem Nachhauseweg heimlich folgt, weil er ihn für das „Böse“ hält. Er tritt dessen Haustür ein und erlangt so Zugang in das Haus des Jungen. Dann schlägt er den Jungen mit einem Buch zu Boden, zieht eine Pistole aus seiner Jacke und hält dem am Boden liegenden Jungen die Pistole vor das Gesicht. Die Geschichte endet schließlich mit dieser Szene und der letzten Frage seines Gewissens, was er denn nun tun wolle. Drückt er ab oder erschießt er sich vielleicht sogar selbst? Das Ende bleibt für den Zuschauer offen und jeder darf sich seinen eigenen, ganz persönlichen Schluss ausmalen. Mein erster Dreh, meine erste Erfahrung mit der Sony EX 3, mein allererstes Kurzfilmprojekt... Als wir uns noch in der Planung unseres Projektes befanden und es darum ging, wer welche Aufgabe übernimmt, stellte sich mir die Frage, ob ich mich trotz meiner noch wenigen Erfahrung im Bereich der Kamera für diese Aufgabe eintragen sollte. Ich war mir unsicher, alles war neu und aufregend. Jetzt im Nachhinein weiß ich, dass meine Befürchtungen ohne Grund waren. Nächstes Mal werde ich mich ohne Zögern für die Kamera eintragen, um viel mehr filmen zu können. Denn warum studiere ich Film Making, wenn nicht aus dem Grunde, dass ich es perfekt und mit viel Begeisterung lernen möchte? Unsicherheit gehört bei allem Neuen dazu, das einzig Wichtige ist, dass man Spaß daran hat was man tut und das hatte ich eindeutig. Die Aufnahmeminuten bei denen es mir überlassen war, wie genau ich die Kameraeinstellungen wählte, waren wertvolle, besondere Minuten, die mir heute ein kleines Stück mehr Erfahrung geben. Als kurzes Fazit lässt sich sagen, dass unser erstes Filmprojekt klasse war und es jedem von uns ein Stück mehr Praxisnähe aus diesem Beruf gezeigt hat.

12.1.13 13:24

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen